bluebird.walk – Wir besuchen das Data Center conova communications GmbH

Donnerstag, 14. März 2024 | 16:45-19:00 Uhr

Günther Rohrecker lädt uns zu einer exklusiven Datacenter Führung ein und nimmt uns mit in die Welt der Private- and Public Cloud Services

WO GEHT ES HIN?

Beim 1. bluebird.walk geht es zur conova communications GmbH, wo uns Günther Rohrecker Einblicke in die Welt der Private- and Public Cloud Services gibt und uns zu einer exklusiven Datacenter Führung mitnimmt.

WAS ERWARTET DICH BEI DIESEM BLUEBIRD.WALK?

Das Unternehmen betreibt mehrere Rechenzentren in Österreich und bietet darin höchste Sicherheit. conova bietet zukunftssichere Technik, ohne dass Kunden selbst in aufwendige Infrastruktur investieren müssen. Das Datenzentrum übernimmt die Verantwortung für leistungsstarke IT-Infrastruktur, sowie auch für die Umwelt: Weshalb conova das erste klimaneutrale Rechenzentrum Österreichs betreibt. 

Wir danken Günther Rohrecker, dass er an diesem Abend exklusiv für uns die Türen öffnet.

WER IST UNSER GUIDE?

Zur Person: Mag. Günther Rohrecker ist seit 2007 bei conova beschäftigt und leitet seit 2019 als Prokurist den Geschäftsbereich Sales & Marketing sowie das kommerzielle Produktmanagement. Der gebürtige Salzburger studierte Wirtschaftswissenschaften an der Johannes-Kepler-Universität in Linz mit dem Schwerpunkt e-Business Management.

TREFFPUNKT:

16:45 Uhr vor dem conova communications GmbH – Karolingerstraße 36a, 5020 Salzburg

Was ist der bluebird.walk?
Bei diesem Format findet der bluebird.talk ausserhalb des bluebird.space statt. Wir besuchen einen interessanten Ort in Salzburg und treffen den Experten dort.
Ziel: Meet the expert & take a learning chunk
Die bluebird talks & walks finden einmal im Monat im bluebird.space statt, üblicherweise an einem Donnerstag 17.00-19.00 Uhr, und sind für alle offen, nicht nur für Residents.
Der Eintritt ist kostenlos.